Heimliche Designänderungen im Kommentarbereich auf hombertho

September 14, 2010 19 Von hombertho

Ich bin seit ein paar Tagen wieder dabei etwas an meinem Theme zu ändern. Im Großen und Ganzen gefällt mir mein Theme wirklich schon sehr gut, aber es gibt auch immer noch Dinge, die mich noch stören und noch Verbesserungswürdig sind.

Ein Bereich war der Kommentarbereich. Der graue Hintergrund von den Tabs hat mich schon lange gestört und so habe ich jetzt einen weißen Hintergrund gewählt und noch die Kommentare umrandet:

Heimliche Designänderungen im Kommentarbereich auf hombertho

So 100% bin ich aber irgendwie immer noch nicht zufrieden. Ich bin mir aber auch noch unschlüssig, wie ich es genau mache. Wieder komplett auf den Tabs verzichten, oder weiterhin dabei bleiben? Ich finde die aktuelle Lösung schon übersichtlicher, aber dann bekomme ich leider nicht den Rahmen weg. Ich hatte auch schon kurz mit den Gedanken gespielt so eine Art Sprechblasen zu machen. Mit CSS3 ist das ja kein Problem, so lange man kein Internet Explorer benutzt. Aber ich glaube das wäre dann auch eine Platzverschwendung und würde die Kommentare dann noch weiter in die Länge ziehen.

So richtig aufgefallen sind die aktuellen Änderungen ja keinem so wirklich, aber ich wollte trotzdem schon mal bescheid geben, dass es passieren kann, dass hier auf einmal alles komplett anders aussieht. Nein so schlimm wird es aber nicht. Wenn dann wird es bei kleinen Änderungen bleiben. Wie ich schon Anfangs geschrieben hatte bin ich mit meinem aktuellen Theme mehr als zufrieden und die Anfangsphase, wo man wöchentlich sein Theme ändert habe ich schon längst überwunden. Ausserdem habe ich ja schon einiges an Zeit rein gesteckt, dass meine Seite so geworden ist, wie sie aktuell ist. Ich finde es immer besonders wichtig, dass ein WordPress Theme einenen Wiedererkennungswert und Persönlichkeit hat.

Ich bin auch noch am überlegen, ob ich den RSS Feed Button für Kommentare raus zu nehmen. Benutzt den überhaupt jemand?

Natürlich dürft Ihr auch gerne ein paar Verbesserungsvorschläge einbringen, wenn euch was stört. Wenn ich es Umsetzen kann und es eine vernünftige Änderung ist, dann baue ich es gerne ein 😉

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.