Dockingstation für HTC Desire. Auch ein Android braucht ein Zuhause

Schon von Anfang an war mir klar, dass ich mit dem Ladekabel, das beim HTC Desire mitgeliefert wird nicht auskommen werde. Da der HTC Desire ja wie viele Smartphones sehr Energiehungrig ist, sollte man überall die Möglichkeit haben sein Handy aufzuladen. Da ich aber nicht immer das Original Ladekabel am Mann habe und ich auch ein bisschen komfort beim Laden haben möchte, hab ich mich daher für eine Dockingstation entschieden.
Wenig spektakulär ist das Aussehen der Dockingstation, die ich bestellt hatte:

Erlangen Underground Bergführung-2

Leider nicht ganz so schick, wie ich das von den Iphone Dockingstation her kenne, aber sie erfüllt ihren Zweck. Anfangs hatte ich etwas Angst mein HTC Desire auf die Docking Station zu stecken, da der Stecker sehr filigran ist und ich nichts abbrechen wollte. Nachdem ich aber nun das HTC Desire schon ein paar mal drauf gesteckt hatte klappt das andocken ganz gut.

Erlangen Underground Bergführung

Mittlerweile gibt es eine weitere Dockingstation auf Amazon, die einen interessanten Eindruck macht (auch wenn auf dem Bild kein HTC Desire abgebildet ist 🙂 )

Dockingstation für HTC Desire. Auch ein Android braucht ein Zuhause

Die finde ich sogar etwas hübscher und die Rezensionen auf Amazon sind auch durchaus positiv. Leider wohl doch nur ein Fake und nicht Universal für HTC.

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.

Comments (10)

  1. Michael

    Gude,

    wieso haben deine Bilder in dem Beitrag als Titel „Erlangen Underground Bergführung“? 😉

    Die zweite Ladestation ist echt cool. Hatte ich mir erst auch überlegt für mein iPhone zu holen. Habe mich aber dann doch für diese hier entschieden, da man die auch im Querformat nutzen kann.

  2. Michael

    Oh sehe gerade, der nimmt keinen HTML Code für Bilder an. Kannst du dann bitte den Link hier in meinem vorhergehenden Beitrag posten.

    http://www.amazon.de/Rotation-Dockingstation-Cradle-Apple-iPhone/dp/B001OV11IE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1273484766&sr=8-1

    Danke. Micha

  3. Die untere ist OK da steckt mein G1 drin und kann auch Audio direkt an die Anlage schicken !

  4. Hach… das Desire sieht schon schick aus 😎

  5. hombertho

    @Michael: Danke für den Hinweis, habe es noch geändert. Da hatte ich vergessen den Titel zu ändern. So eine Rotations Dockingstation ist auch sehr praktisch. Beim Desire schaut es ja noch recht Dünn aus, da es noch nicht so lange auf dem Markt ist.

    @Jaycee: Das hört sich cool an. Mal sehen ob noch andere Deluxe Modelle raus kommen. Dann schlage ich sicherlich noch einmal zu.

    @Cookie: Ja ich bin immer noch sehr zufrieden 🙂 Mittlerweile ist der Preis auch schon kräftig nach unten gegangen und die Verfügbarkeit ist auch hoch.

  6. Alles schon sehr schön. Bietet aber eine der Ladestationen auch die Möglichkeit einen Ersatzakku zu laden? Das wäre dann noch das Killerfeature!

  7. hombertho

    @Frank: Leider geht das mit den beiden Dockingstations noch nicht. Das Angebot ist einfach noch viel zu dünn. Es wird aber sicherlich noch ein Modell erscheinen. Man muss sich nur noch ein bisschen gedulden.

  8. Hi Thomas, die vor dir verlinkte zweite Docking passt nicht zum Desire (schreibt ein Kunde!), das solltest du vielleicht erwähnen 😉 War grad kurz davor die zu kaufen…
    Viele Grüße,
    Uli

  9. hombertho

    @Uli: Danke für den Hinweis. Habe es gerade ausgebessert. Echt komisch, das er es trotzdem beworben hat.

  10. Pinkback: Schutz des HTC Desire mittels Displayschutzfolie und Silikon Case « Leben des wolf-u.li

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.