Mit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant finden

Juni 10, 2010 10 Von hombertho

Ein Aufenthalt in einer fremden Stadt, der Magen knurrt und man hat keine Ahnung, wo es jetzt was leckeres zu essen gibt. Jedem wird wohl diese Situation bekannt vorkommen. Man kann zwar jetzt einfach mal wie wild durch die Gegend laufen und ins nächstbeste Restaurant, oder Imbiss gehen. Aber das ist selten eine gute Idee. Meistens hat man nämlich Pech und das Essen ist mies, zu teuer oder es ist halt einfach nicht das auf was man am meisten Lust hatte.
Als wir die Tage in Berlin waren wurden wir genau mit diesem Problem konfrentiert. Zum Glück gibt es für genau solche Probleme auch die passende Handy Anwendung. Uns hatte das kostenlose Programm Qype Radar in diesen Situationen oft den Arsch gerettet und hatten so immer lecker und günstig gegessen.

Viele werden Qype schon von der online Version her kennen. Die mobile Version greift auf die gleiche Datenbank zu, aber ist für die mobile Benutzung optimiert.

Die Bedienung des Apps ist kinderleicht. Zuerst wählt man aus, was man genau sucht. Entweder über Kategorien, oder über eine Stichwortsuche:

Mit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant findenMit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant finden

Die Auswahl der Kategorien ist sehr umfangreich und beschränkt sicht nicht nur auf Essen. So gibt es z.B. auch die Suche nach Hotels, Einkaufszentren, Tankstellen, Nachtclubs, Ärzte Apotheken und vieles mehr.

In diesem Beispiele habe ich jetzt einfach mal nach Restaurants in meiner Umgebung von mir gesucht und bekomme folgende Ergebnisse:

Mit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant findenMit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant finden

Den Standort bestimmt das App durch das aGPS Signal. Man kann aber auch den Ort manuell eingeben. Gleich auf dem ersten Blick bekommt man eine Übersicht, aller Restaurants nach Entfernung sortiert.Durch die Anzahl von der Gesamtwertung kann man sich auch gleich die Interessanten Lokale aussuchen und bekommt so auch gleich eine zusätzliche Detailansicht mit weiteren Informationen.

Mit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant findenMit Qype Radar und einem Smartphone nie wieder das falsche Restaurant finden

Wer möchte kann sich noch die Bewertungen durchlesen. Je mehr Bewertungen ein Lokal hat umso besser sind auch die Chancen, dass es sich auch wirklich um einen guten Laden handelt . Eine Meinung mit fünf Sternen kann auch von einem Besitzer oder Bekannten gemacht worden sein. Die Meinungen sind oft auch sehr unterschiedlich. Das Restaurant, das ich in meinem Beispiel genannt habe finde ich persönlich sehr gut, aber wie man sieht es gibt hier auch sehr negative Bewertungen.

Wenn man Pech hat, dann gibt es auch überhaupt keine Bewertungen. Das muss aber auch nichts schlechtes heißen. Das Lokal wurde eben nur nicht von eine Qype Mitglied bewertet. Wenn das kein Grund ist erst recht in das Lokal zu gehen und die erste Bewertung zu schreiben 😉

Natürlich darf am Ende auch nicht die Navigation zu dem gewünschten Ziel fehlen. Mittels sGPS und Google Maps wird man zu dem Ziel der Wahl geführt.

Ich habe Qype Radar auf dem Iphone und auf dem HTC Desire (Android) getestet. Auf beiden Geräten hat die kostenlose App wunderbar funktioniert. Nicht nur das man dadurch in fremden Städten sich schnell zurecht findet, so entdeckt man mit Qype auch ab und zu ein nettes Restaurant in der Heimatstadt ,das man noch nicht kannte 🙂

Ich finde die App sollte daher auch auf keinem Smartphone fehlen, vor allem weil es eben mehr als nur Restaurants findet 😎

Probiert es einfach mal aus 🙂

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.