Mein iTunes zeigt nur noch Kraut und Rüben an – Zu schlechten Musikgeschmack?

August 5, 2010 20 Von hombertho

Die Woche stand ein Update für iTunes 9.2.1 (5) an und ich habe natürlich auch gleich die Version ohne bedenken eingespielt. Bis jetzt hatte ich bei Apple Updates noch nie irgendwelche Probleme und daher habe ich mir auch nichts dabei gedacht. Was soll denn auch schief gehen?
Nachdem Update Prozess und einem Neustart schaute dann aber mein iTunes irgendwie so aus:

Mein iTunes zeigt nur noch Kraut und Rüben an - Zu schlechten Musikgeschmack?

Häh? Schöner Mist….Da mag wohl iTunes wohl meine Musiksammlung nicht mehr,oder ist sie mittlerweile einfach nur zu groß geworden?  Wieso wird nun alles so schon in Quadraten dargestellt?

Vielleicht sollte ich die 140GB an natürlich legaler Musik und Apps doch langsam mal aussortieren 😀

In diesem Fall hat ein Neustart geholfen und meine Musiksammlung wurde wieder normal angezeigt. Da konnte iTunes wohl die richtige Schriftbibliothek nicht laden.

So ein iTunes Crash wäre für mich eine Katastrophe gewesen. Dafür höre ich einfach zu gerne Musik und ich habe auch schon eine Menge Zeit in die Verwaltung meiner Alben rein gesteckt, als das ich noch einmal Lust hätte noch einmal komplett von vorne anzufangen.

Alles wird wieder gut 🙂

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.