Let’s be friends…

März 12, 2009 12 Von hombertho

Heute habe ich von BexX einen „Let’s be friends“ Award bekommen. Ich bin ja eigentlich kein Fan von so Kettenbriefaktionen, aber ich habe mich natürlich Megamässig über die Auszeichnung gefreut und ich möchte ja jetzt auch kein Spielverdeber sein 😉

friends

Vielen Dank liebe BexX für den Award 😀

So aber damit nicht genug, jetzt müssen 8 andere daran glauben. So sind die Regeln und wenn ich schon mitmache, dann auch richtig. Dabei möchte ich gleich mal die Gelegenheit nutzen den ein oder anderen Danke zu sagen.

So und nun geht es los:

1. Der bleibt in der Familie und geht an meinem Cousin Stephen. Er ist mit mir der einzige, der einen Blog in der Verwandtschaft hat und war natürlich auch ein Leser der ersten Stunde. Es fehlt ihm leider nur ein bisschen an kontinuität 😉

2. Der geht an meinen Kollege Jamos. Durch ihn bin ich eigentlich erst aufs Bloggen gekommen. Seit letzem Jahr hat er auch ein Gemeinschaftsprojekt mit der Seite fotolism.us gestartet, bei dem ich auch einen Account habe. Leider bin ich immer noch nicht dazu gekommen einen Gastbeitrag zu schreiben 🙁

3. Der geht an Paddy. Ein Leser der ersten Stunde und hat mir schon eine Menge nützlicher Tipps gegeben. Das lustige ist, dass ich damals auf seine Seite gestossen bin als ich eine Möglichkeit gesucht hatte Fliesen zu überspachteln. Als ich dann auf seiner Seite ein bisschen gestöbert hatte merkte ich schnell, dass wir auch viele andere Interessen teilen.

4. Der geht an Crazy Girl. Sie schreibt immer fleißig Kommentare und hat mir auch schon oft bei dem ein oder anderen Problem geholfen 🙂

5. Der geht an Hossie auch ein Arbeitskollege der mich gerne mit Anrufen nervt. Die letzten Tage waren so ruhig, weil er auf Dienstreise ist *Hehe*

Uff 3 habe ich jetzt noch. Daraus mache ich einen Sonderpreis und die verteile ich an die Top 3 Kommentierer der letzten 30 Tage:

6. Das ist einmal Andreas, auf dem ich über die Feed Me Aktion aufmerksam geworden bin.

7. Der Ecki, der den Award bestimmt schon ein paar mal bekommen hat 😉

8Crosa, dem ich über das Projekt 52 aufmerksam geworden bin.

So jetzt dürft ihr nicht böse sein, wenn ihr einen bekommen habt und gar nicht wolltet bzw wenn ihr nicht dabei seit. Wenn es nach mit geht, dann bekommt jeder Stammleser einen Award, aber die Regeln sagen halt mal nur 8.

Aber ich habe jeden Blog, den ich noch lese in meine Blogroll aufgenommen und seit heute habe ich das tolle Plugin blogintroduction von Kim installiert. Das Plugin erstellt von jedem Blog aus meiner Blogroll ein Snapshot und wechselt das Bild im 30 sekunden Takt. Echt ne tolle Sache und ist auch ganz einfach einzubinden.

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.