Am 13. September 2009 ist Fotobörse in Nürnberg

Als Besitzer einer Digitalen Spiegelreflexkamera kann man ja nie genug Zubehör und Objektive haben. Gerade für meine neue Nikon D700 gibt es noch so einige Objektive, die ich gerne hätte. Bei ebay zahlt man teilweise doch noch recht hohe Preise. Beim lokalen Händler schaut es sogar noch schlimmer aus. Ich habe hier mehrere Läden in Nürnberg abgeklappert, aber was teilweise noch für gebrauchte Objektive verlangt wird ist schon eine Frechheit. Aber scheinbar gibt es Leute die bereit sind solche überteuerten Preise zu zahlen :hammer:

Eine Alternative ist eine Fotobörse. Die nächste findet sogar schon in wenigen Tagen am 13.September 2009 statt:

fotoboerse-2009-nuernberg

(Quelle: Fotobörse Nürnberg)

Die Fotobörse wird einmal im Jahr veranstaltet. Olli war letztes Jahr schon dabei und hat eine ganz lustigen Erfahrungsbericht dazu geschrieben.

Der Eintritt kostet 4 Euro und mit ein bisschen Glück kann man auch die ein oder anderen Fotoutensilien zu einem günstigen Preis ergattern.

Wer aber richtige Schnäppchen abgreifen will, der wird um einen Flohmark nicht herum kommen. Hier werden oft Objektive zu sensationel günstigen Preisen verkauft. Der Verkäufer hat oft keine Ahnung und kennt nicht die aktuellen Marktpreise. Ich war letzten Samstag auf einen Flohmarkt, aber da gab es nur unmengen an Minolta Objektiven.

Leider muss man schon lange suchen, weil auf Flohmärken vieles angeboten wird. Das ist kein unerheblicher Zeitaufwand. Weniger Zeit kostet es zum Beispiel Fotoutensilien wie Blendschutz für Kameramonitore online zu bestellen. Aber wenn man mal auf dem Flohmarkt fündig wird, dann ist die Freude umso größer 😀

Ich habe mir jetzt erst einmal folgenden Termin fett im Kalender eingetragen: Sonntag, 13.09.2009  Fotobörse Nürnberg in Heroldsberg (Franken)

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.

Comments (12)

  1. Hm, das ist mir leider zu weit weg für eine Messe.. Aber wenn Du was passendes für ne Pentax findest..

    Würde gerne mal ein Makro Objektiv haben, scheue allerdings die Anschaffung..

  2. Ups, das passt ja. Zum Glück hab ich das hier gelesen, ist irgendwie an mir vorüber gegangen. Wird natürlich gleich besucht 🙂

  3. @Matthias: Hm wenn du mir konkrete Daten gibst, dann kann ich gerne mal schauen. Aber zum Thema Pentax bin ich halt absolut unbedarft 😉

    @Crosa: Ja meinen Blog zu lesen hat auch ab und zu mal so seine Vorteile 😉 Ich habe es auch zufällig entdeckt, als ich mit Olli über ein 85mm/1.4 AIS Objektiv geredet hatte. Das wollte ich mir kaufen. Er war auch schon letztes Jahr dort. Wir wollten eventuell hin gehen. Vielleicht sieht man sich ja mal dort 😉

  4. oh, das 85 1.4…. DAS ist eine feine Linse. Ich hatte das 85 1.8 und fand es offen schon sehr geil am Kleinbild. Leider ist die Nahstellgrenze ziemlich mies. Es musste dann bei der Finanzierung des 70-200 2.8 leider gehen. Das 1.4er ist ja im Gegensatz zum Canon 1.2er Modell „noch bezahlbar“ wobei das relativ zu sehen ist.

    Ja, dort treffen wäre klasse. Hab den Olli seit dem Kirchenslam nicht mehr gesehen…

  5. Pinkback: Nürnberger Foto- und Filmbörse 2009 // fotolism.us

  6. @Crosa: Ja ich wollte das MF Modell haben, da die D700 schon eine nette Fokusierungshilfe eingebaut hat. Man kann es dann zwar nicht nehmen, wenn man Sport oder andere schnelle Dinge Fotografiert, aber mit unter 400 Euro ist es deutlich günstiger als das AF Modell. Ausserdem soll das old School Modell noch ein bisschen besser in der Abbildungsleistung sein.
    Coole Sache, Olli hat mittlerweile auch auf seinen Blog was dazu geschrieben und versucht noch einen Fotoclub zusammen zu bekommen. Dann können wir die Fotoboerse stürmen 😀

  7. Hmmm. Ok der Preis ist heiß, aber das 85 1.8 USM bei Canon ist schon auch die Sportlinse, gerade in der Halle. Aber Nikon ist beim Thema USM ja noch ein ganzes Stück hinterher. Dafür gibt es halt unmengen von alter Linsen die günstig zu haben sind. Am 1.4 bzw. bei uns das 1.2 würde mich aber eh am meisten die Bildwirkung offen reizen. Fotoclub ? Das klingt gut 🙂

  8. Wenn man die Linse zu dem Preis bekommt, denn sie ist wirklich begehrt. Alternativ wird noch das Zeiss in die engere Auswahl kommen. Aber das ist dann wieder etwas teurer und nicht ganz so gut. Ich würde es Hauptsächlich für Portrait Shooting benutzen und da wäre es auch nicht so Wild, wenn es keinen AF hätte.
    Mal sehen, was sich da so nächsten Sonntag anbietet 😉

  9. A shit, zu spät gelesen. Nürnberg wär jetzt nicht so weit weg gewesen…
    Hab ein Objektiv für meine Pentax K20 doppelt. Wär ne Gelegenheit gewesen das Teil los zu werden.
    Hab damals ein kompletes Paket in der Bucht gekauft. In der Auktionsbeschreibung stand nur was von zwei Objektiven, in der Schachtel waren es dann allerdings drei, das Standartobjektiv eben identisch. Eines der beiden möchte ich los werden um dann evtl. nen Aufsteckblitz oder ein lichtstarkes Objektiv zu kaufen.

  10. hombertho

    @5ch31d: Na wenn das kein Schnäppchen war. Drei Objektive im Preis für zwei 😉 In einem halben Jahr kommt bestimmt wieder eine Fotobörse. Aber ich denke im DSLR Forum bekommst du die Linse einfacher und bequemer los. Da fand man mehr so exotische und alte Sammlerstücke, die man sonst nirgends bekommt.

  11. Ja denke auch, dass es im Internet einfacher ist das Ding los zu werden. Allerdings werd ich sowieso nicht den Teufel dafür bekommen, denn blöderweise ist das Teil ja bei den meisten K20-Angeboten mit dabei. 😉

  12. Pinkback: Nikon 50mm f/1.4 AI mit der Nikon D700 // hombi.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.