Ein Foto von mir ziert ein Kalenderblatt im Kronach leuchtet 2010 Kalender

Mitte Juli 2009 war ich zum ersten mal auf der Veranstaltung Kronacht leuchtet. Im Vordergrund stand eigentlich ein Treffen mit Moritz und einfach ein paar schöne Fotos zu machen. Viele Bilder sind entstanden und ich hatte auch spaßhalber am Wettbewerb zu den besten drei Fotos von Kronach leuchtet mitgemacht. Das ich da nichts gewinne war mir schon von vornherein klar. Das Aufgebot an Hobbyfotografen mit einer guten Spiegelreflex Kamera war einfach so groß, dass die Chancen auf einem Gewinn auch sehr gering waren. Teilweise hatten sich die Hobbyfotografen sogar gegenseitig zertreten, weil es einfach so viele waren.
Umso größer was die Überraschung als Mitte Oktober die Organisatorin von Kronach leuchtet angeschrieben hatte. Mein Bild von der Pottugässchen sei das beste von über 5.000 Fotos. Das ehrt natürlich einen besonders. Vor allem weil dieses Motiv wirklich das beliebteste war.

So kam es dazu, dass nun mein Bild das Kalenderblatt für den Monat Juni für den Kronach leuchtet Kalender 2010 ziert.

Kronach leuchtet Kalender 2010

Besonders freut es mich, dass mein Bild auch für mein Geburtsmonat genommen wurde und nächstes Jahr in ungefähr 8.000 Haushalten hängen wird.

Gestern habe ich endlich das fertige Exemplar des Kalenders in der Hand gehalt und war auch überrascht von der Größe und der Qualität. Die sind echt klasse geworden. Wer möchte kann sich hier vier Kalenderblätter zur probe ansehen.

Wer noch einen schönen Kalender für nächstes Jahr sucht kann sich natürlich auch einen für 10 Euro kaufen.

Der Erlös wird für die nächste Veranstaltung Kronach leuchtet 2010 verwendet 😉

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.

Comments (16)

  1. Hi,

    Gratulation zu diesem Erfolg! Das Bild ist auch wirklich echt klasse! Solche Erfolge sind doch gut für die Seele 😉

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Adrian

  2. Glückwunsch, sieht auch echt klasse aus das Foto.

  3. Cool, Glückwunsch!
    Hab den Kalender vorgestern per Paket von meinen Eltern bekommen und jetzt hängt er hier an der Wand und wartet auf 2010.
    Bin Exil-Kronacher 🙂

  4. Das ist doch echt mal cool…
    Eine tolle Sache. Herzlichen Glückwunsch!

    Ich wünsche Dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Habt tolle Feiertage und lasst es euch gut gehen.

    Ganz liebe Grüsse, Michaela

  5. Glückwunsch, coole Sache 😀
    LG und frohes Fest
    Pika

  6. @Adrian: Vielen Dank. Ja ist schon eine tolle Sache, wenn man so eine Email bekommt 🙂 Ich wünsche dir auch schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rusch.

    @Marco: Danke. Das war einer der letzten Fotos mit meiner Nikon D90.

    @der sema: Das ist ja Klasse. Dann darfst du mein Bild im Juni einen Monat bewundern 😉 Gerade als Exil Kronacher ist es bestimmt eine tolle Sache, wenn man seine Heimatstadt an der Wand hängen hat.

    @Michaela: Danke. Das habe ich mir auch gedacht 🙂 Wünsche dir auch schöne Feiertage 🙂

    @Pika: Danke. Ich wünsche dir/euch auch ein schönes Weihnachtsfest.

  7. Herzlichen Glückwunsch!

    Es ist doch immer wieder schön zu lesen, dass wir „Amateur“-Fotografen auch mal ein bisschen Erfolg haben.

    Gruß und schönes Fest
    Ronny

  8. hehe, mein hombertho! 😉 Einfach klasse, Glückwunsch! Freut mich für dich – ist auch wirklich ein wunderschönes Foto. :thumbsup:
    Steht eigentlich auch dein Name (bzw. ggf. sogar deine Internetadresse) auf dem Kalenderblatt für Juni?

  9. @Ronny: Danke. Ja das ist echt eine tolle Sache. Vor allem weil ich dazu wirklich nichts getan hatte ausser das Bild mal gebloggt. Der Rest ging dann wie von alleine.

    @Mike:Ja mein Name steht auf dem Kalenderblatt. Zusammen mit den Künstlern die das gezaubert hatten. Aber eine Internet Adresse steht da nicht drin. Man könnte meinen Namen dann höchstens ergoogeln 😉

  10. Hallo Hombertho,

    dann gatuliere ich dir mal recht herzlich! Und hey, das ist doch echt eine Ehre, oder?

    Unter 5000 Einsendungen ausgesucht zu werden, dass ist schon eine Ehre!

    Und weiter so!

    Gruß

    Matthias

  11. @Matthias: Danke. Der Clou an der Sache ist ja das ich gar nichts eingesendet hatte. Ich habe sie einfach nur hier gebloggt bzw in Flickr rein gestellt. Der Rest hat sich dann von ganz alleine ergeben. Ich selber wäre nie auf die Idee gekommen 🙂

  12. Wenn ich mir das Juni Bild anschaue, kann ich es auch irgendwie verstehen. Mit den Spitzen hat es schon was. Außerdem finde ich es auch toll, weil ich auch ein Kind des Junis bin. 🙂

  13. Sorry,

    es ist einfach ein geiles Bild! Die wäre doof gewesen hätten Sie es nicht genommen!

    Matthias

  14. Kronach leuchtet 2010 – Herzliche Einladung

    Freut mich sehr, dass Ihnen der Kunstkalender KRONACH leuchtet 2010 gut gefällt und Ihr Foto passt richtig gut in die diesjährige Fotostrecke. Wir wussten zwar nicht, dass Sie im Juni Geburtstag haben – aber dass Foto war so sommerlich… und manchmal hilft der Zufall mit 😎 Vielen, vielen DANK für Ihre Zustimmung, Ihre Fotodaten und für die klasse Unterstützung im Netz. Freuen uns schon auf Ihre Fotos im nächsten Jahr !!! 😛
    Sie und alle Leser und Hobbyfotographen darf ich heute schon zu unserem nächsten
    „KRONACH leuchtet “ – vom 16.07. – 25.07.2010 – herzlichst einladen.
    Wir sind schon wieder am Planen und versprechen: tolle, leuchtende Fotomotive und eine wundervolle, nächtliche Stimmung in unserer schönen Kronacher Altstadt.
    Mit „leuchtenden“ Grüßen,
    Cornelia Thron – Projektleitung von „KRONACH leuchtet“,
    KRONACH Creativ e.V.
    cornelia.thron@kronachcreativ.de

  15. @Tobias: Freut mich das es gefällt und schön zu hören, dass du auch ein Kind des Junis best 🙂

    @Matthias: Hihi 🙂 Gleich werde ich rot 😉

    @Cornelia Thron: War auf jeden Fall ein schöner Zufall und ich freue mich schon auf das nächste Jahr. Hoffentlich spielt dann auch das Wetter wieder so mit.

  16. Pinkback: Was tun mit beleidigenden Kommentaren im eigenen Blog? // hombi.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.