Dunkle Wolken und schlechte Straßen

April 2, 2010 14 Von hombertho

Als ich vorgestern von der Arbeit heim gefahren bin, musste ich ganz spontan mal die Autobahn verlassen. Grund war ein Regenbogen gepaart mit einem fantastischen Himmel. Zum Glück lag gleich eine Ausfahrt vor mir und hatte einen Platz zum Parken gefunden 🙂
Leider ist hier nichts mehr vom Regenbogen zu sehen:

Dunkle Wolken-2

In der entgegengesetzten Richtung bot sich mir folgendes Bild:

Dunkle Wolken

Diesen Weg sollte man lieber nicht nehmen 🙂

Für die Bilder hatte ich mein Voigtländer Nokton 58mm/1.4 drauf. Trotz der Festbrennweite und dem manuellen Fokus entwickelt sich diese Linse zu meine absoluten Lieblingsobjektiv. Ich merke, dass ich kaum noch mein Tamron 28-70mm/2.8 benutze 😎

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.