Ein Tag im Internet: Zahlen und Fakten über das digitale Netz

Januar 21, 2010 13 Von hombertho

Ein Tag ohne Internet ist für mich fast mittlerweile zu einer Horrorvorstellung geworden. Man ist ständig irgendwie online und hat sich an den Zustand auch schon gewöhnt. Ich war schon etwas hippelig, als vor ein paar Tagen ständig die Internet-Verbindung ausgefallen ist und ich sozusagen von der Aussenwelt abgeschnitten war. Keine Möglichkeit auf meinem Blog zu gehen bzw mit anderen online zu kommunizieren.
Aber irgendwie auch etwas beängstigend. Ich kann mich auch noch gut an die Zeit erinnern, als man noch für jede Minute im Internet Geld zahlen musste und ich habe auch die Zeit erlebt, als Internet für Privatpersonen noch unbezahlbar war.

Das nicht nur ich mittlerweile sehr viel das Internet nutze zeigen folgenden beeindruckende Zahlen

A Day in the Internet
Created by Online Education

Es werden jeden Tag 210 Milliarden Emails versendet. So viele geschriebene Briefe werden nicht einmal jährlich in den Vereinigten Staaten verschickt. Ich möchte aber gar nicht Wissen, wie viel Spam dabei ist. Da könnte man mindestens die Hälfte der Mails abziehen.

Jeden Tag werden 3 Millionen Bilder auf Flickr hoch geladen. Das würde reichen um ein Fotoalbum mit 375.00 Seiten zu füllen. Also wenn das kein immenser Markt für alle Dienstleister von Fotobüchern ist. Ich lade zwar nicht so viele Bilder hoch, aber wenn du mich auf Flickr adden möchtest, dann kannst du das hier tun 😉

Was mich aber besonders überrascht ist, dass sogar 43.339.547 GB an Daten zwischen Handys verschickt werden und das man damit 63,9 Trillionen 3,5 Zoll Disketten füllen könnte. Da braucht man wirklich eine große Schrankwand um diese alle zu lagern.

700.000 neue Facebook User jeden Tag, da frage ich mich, wie viele jetzt mittlerweile überhaupt diesen Dienst schon nutzen? Wenn du bereits auf Facebook registriert bist, dann kannst du mich hier als Freund hinzufügen, wenn du magst 😉

Da klingen die 5 Millionen Tweets ja fast noch lächerlich. Wobei ich da nur einen kleinen Teil dazu beitrage. Wenn du mir aber auf Twitter folgen möchtest, dann geht es hier zu meinem Profil.

Wir Blogger sind aber auch sehr fleißig und schreiben jeden Tag 900.00 neue Artikel, was reichen würde im die New York Times für 19 Jahre zu füllen. Also wer braucht da noch eine Zeitung. Man braucht nur einen RSS Reader um immer auf dem laufenden zu bleiben. Wer mich noch nicht im Feed Reader hat kann mich hier abonnieren 🙂

Die Zahlen klingen alle wirklich sehr beeindruckend, aber es ist nur ein ganz normaler Tag im Internet und die Informationsflut wird auch noch weiter steigen. In dieser Auflistung fehlen aber noch die täglichen Downloads, wie viel Musik herunter geladen wird und was man sonst noch so alles im Netz macht.

Vielleicht gibt es davon ja mal eine Fortsetzung 🙂

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.