Lohnt sich noch ein Iphone 3GS oder doch lieber aufs neue Modell warten?

Februar 21, 2010 20 Von hombertho

Die Gerüchteküche brodelt. Dieses Jahr soll ein neues Iphone mit dem Namen 4G kommen. Es soll ein Oled Display, eine austauschbare Batterie haben, es soll eine höhere Auflösung bekommen und natürlich soll es viel schneller und besser sein. Ein neues Iphone könnte dieses Jahr schon kommen, aber vieles wird aber nur ein Wunschtraum bleiben. Nachdem auch schon beim Ipad kein OLED Display zum Einsatz gekommen ist wird es beim nächsten Iphone wohl auch unwahrscheinlich sein. Eine austauschbare Batterie wird sicherlich nicht kommen. Gerade wo Apple verstärkt die neuen Geräte mit intergrierter Batterie raus bringt.
Als Besiter des Iphone 2G fragt man sich natürlich, ob man da noch warten soll, oder ob es sich lohnt doch noch ein Iphone 3GS zu kaufen.

Als das Iphone 3GS im Juli 2009 erschienen ist, war ich ja noch eisern und hatte noch geschrieben, dass ich warte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich aber noch kein mobiles Internet. Mittlerweile habe ich ja die 200 MB Flatrate und da sieht die Sache schon ganz anders aus. Vor allem weil es einfach keinen Spass macht mit Edge Geschwindigkeit im Internet zu surfen. Da kann das Abrufen der Emails schon zu einer Zereißprobe werden. Ganz zu schweigen von RSS Feeds, online Videos und Bildern.

Letzte Woche hab ich dann doch bei einem Iphone 3GS in weiß mit 16 GB zugeschlagen. Neu für 490 Euro fand ich ein faires Angebot. Zwar war ich etwas nervös so einen hohen Betrag bei ebay auszugeben, denn da gab es auch schon schlechtere Erfahrungen. Aber dank Paypal hat man ja eine gewisse Sicherheit und die Verkäuferbewertungen waren auch durchwegs positiv. Ich habe den kauf auch nicht bereut und bin nun auch stolzer Besitzer eines Iphone 3GS 🙂

Iphone 3GS

Nachdem ich es jetzt auch schon ein paar Tage getestet hatte kann ich jetzt auch sagen, dass sich das Update auf jeden Fall rentiert hat. Endlich kann man mit einer angenehmen Geschwindigkeit surfen und auch die Programme gehen viel schneller auf. Von der Bedienbarkeit hat sich ja nichts geändert, aber es ist viel leichter und gerade bei den kalten Jahreszeiten auch viel wärmer. Da das Iphone 3GS nur ein Plastikgehäuse hat, ist es nicht so kalt wie das Iphone 2G mit Metall Gehäuse. Das macht sich auch im Gewicht bemerktbar. Wobei natürlich das Metalgehäuse für mehr Robustheit gesorgt hatte. Wie sich das dann im Alltag bemerkbar macht werde ich ja noch sehen. Ich habe natürlich vor es schonend zu behandeln, aber wer schmeißt auch schon sein Handy absichtlich auf den Boden 😉

Neben der höheren Geschwindigkeit habe ich auch GPS und einen Kompass. Jetzt kann ich auch endlich Navigation bzw Geotagging mit dem Iphone machen. Bei der Navigation bin ich mir noch nicht sicher, aber ich werde mir da vermutlich noch den Mobile Navigator Europa holen. Dieses App gibt es bis 28. Februar 2010 noch zu einem vergünstigten Preis. Bis jetzt habe ich über diese App nur postive Bewertungen darüber gelesen.

Das Iphone ist nicht das Maß aller Dinge, aber es ist für mich das perfekte Handy. Ja und ich hatte wirklich schon sehr viele Handys. Auch wenn es viele Kritiker gibt, wie z.B. Michael Niavarani

http://www.youtube.com/watch?v=Ia5UBFTGx5U

Aber ich finde es cool, dass ich so….und auch so machen kann 😀

Mein Fazit

Das Kauf des Iphone 3GS hat sich eindeutig gelohnt. Es macht viel mehr Spass und es gibt keine ärgerlichen Wartepausen mehr. Die Bedienung hat mich ja schon immer überzeugt. So wirklich negativ ist mir bis jetzt noch nichts aufgefallen. Auch die Batterie macht bei meinem Modell nicht so schnell schlapp wie im Netz geklagt wird. Dabei rufe ich alle 15 Minuten meine Mails ab.

Ob sich das Iphone 3GS auch im Langzeittest bewährt wird sich noch zeigen. Genauso ob ich mich dann doch noch in den Arsch beißen muss, weil das neue Modell noch viel besser wird. Aber ich bin da zuversichtlich, dass die Änderungen nicht so großartig sein werden und auch der Einführungspreis auch wieder nicht ohne sein wird. Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass jetzt ein neues Modell erfolg hätte. Der Markt ist gesättigt und die Verträge bei T-mobile laufen ja auch auf mindestens 2 Jahre.

Ich könnte mir höchstens in den Arsch beißen, dass ich das Iphone 3GS mir 32 GB auch für 200 Euro bekommen hätte:

Lohnt sich noch ein Iphone 3GS oder doch lieber aufs neue Modell warten?

Die Anzeige von top-iphones.de habe ich bei facebook gesehen und der Händler kommt aus Deutschland. Aber wer dann den ganzen Text liest, dem wird schnell klar, dass es nur 33% des Preises ist und man die restlichen 67% nachher zahlen muss.

Aber die 607 Euro sind aber auch noch sehr günstig.

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.