Ich glaube ich pax nicht. Bei Ikea gibt es das Pax System nun ein Drittel billiger.

Oh nein meine schlimmsten Alpträume scheinen wahr zu werden. Bei Ikea gibt es das bekannte PAX System im Zeitraum vom 15.02.  27.02.2010 ein Drittel billiger als sonst. So sind in diesem Aktionszeitraum für das kleinste System mit Schiebetür und 66cm Tiefe 220 Euro fällig.
Eigentlich ja ein tolles Angebot für alle die schon lange damit geliebäugelt haben so ein PAX System zu kaufen.

Ich glaube ich pax nicht. Bei Ikea gibt es das Pax System nun ein Drittel billiger.(Quelle: Ikea)

Dumm ist das System ja nicht. Man bekommt für den Preis sozusagen das Gerüst eines Schrankes und kann dann nach Herzenlust anfangen mit Zubehör, wie Regalböden, Schubladen, Kleiderstangen und Körbe eine Wunschaustattung zusammen zu stellen. Natürlich kosten diese Extras auch Aufpreis und wenn man da nicht aufpasst, dann zahlt man für die Innenaustattung schon mehr als für den Schrank.

Blöd für mich ist aber, dass meine Freundin schon vor kurzem das Thema Pax Schrank angeschnitten hatte. Man könnte doch sehr gut so einen Schrank gebrauchen. Ich binr da aber anderer Meinung. Wir hatten erst vor einem halben Jahr unser Schlafzimmer renoviert und dabei alle Schränke ausgetauscht.

Wieso jetzt schon wieder Geld ausgeben? Es ist doch schon alles neu? Nein es soll aber dieser Schrank sein, weil man den so toll erweitern kann und man dann noch mehr Platz zur Verfügung hat.

Ein Argument, dass für mich nicht gerade sehr einleuchtend ist, denn ich bin mir sicher, dass ich von diesem Mehr an Platz nicht profitieren werde. Schon jetzt passiert es mir fast wöchentlich, dass ich eine Schublade aufmache, wo eigentlich meine Sachen drin sein müssten, aber diese auf einmal verschwunden sind. Diese liegen dann in komprimierter Form in einer anderen Schublade, die ich erst suchen darf.

Ich würde dann zwar auch kurzfristig von mehr Platz profitieren. Aber auch nur solange, bis es wieder im Kleiderschrank enger wird. Dann würde das Spiel wieder von vorne los gehen.

Aber Pax ist ja auch der Hobbyraum für Frauen 😀

http://www.youtube.com/watch?v=1GNBWVvgPQY

Bleibt nur zu hoffen, dass ich Glück habe und alle anderen hier in der Umgebung den Ikea Fürth jetzt stürmen und alle Pax Systeme restlos aufkaufen 😀

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.

Comments (20)

  1. Hallo Thomas,

    lass das bloss nicht meine Freundin hören, also psssttt!!!!

    Bitte! 😉

    Gruß
    Matthias

  2. Hoffentlich bekommt das meine auch nicht mit 😀

    LG Basti

  3. Die machen es deshalb so billig, weil sich das System von PAX ändern wird. Daher kannst du diesen Schrank dann nicht mehr erweitern und müsstest bei Bedarf dann tatsächlich komplett neu kaufen, was natürlich net preislich interessant ist… 😉

  4. Am schmlimmsten an PAX ist seine Größe und sein Gewicht. Da macht das Einkaufen nicht wirklich Spaß, wenn man Tage danach noch seinen Hexenschuss auskurieren muss.

  5. Ich weiß nicht was schlimmer ist. Bei Ikea einkaufen. Oder die „Musik“. Ok, ich weiß es. Die Musik. 😉

    Äh und ansonsten… Hoffen das Deine Freundin Dein Blog nicht liest und und alle Ikea-Post und Werbung verstecken. 😉

  6. Also ich hab einen ziemlich schmalen langen Flur. Und sehr hoch die ganze Wand lang einen PAX Schrank mit Spiegeltüren(extra aufgestanden und gezählt (Alzheimer): 5türig. Zum einen sieht mein Flur nun aus wie ein Tanzsaal und was da alles reinpasst! Jacken& Mäntel, ALLE Schuhe, Putzmittel, Tischdecken, Pfandflaschen, Altpapier, Werkzeug, SChubfächer für Mützen, Schals, Tücher, Servietten usw. gibt’s auch, weiter oben Weihnachtskram…. wenn das jetzt eure Mädels sehen…. 😀

  7. Das was Uli sagt stimmt. Das System wird geändert deswegen ist es so „billig“ 😉

  8. Das ist witzig, war ich doch vorgestern erst im IKEA (das nächste ist in Berlin Spandau). PAX hat mich auch sehr angeschrien und auch ein Schrank hat mich für einen Spottpreis angelächelt-aber ich bin eisern. Und ich denke auch, dass gute PAX-System wird nur deshalb so beworben, weil es das bald in der Form nicht mehr gibt-also das Argument erweiterbar fällt dann wech.

    Und nee, im Traum nich würde ich mir nach Komplettrenovierung was neues kaufen… Ich hasse es. Was steht, muss erst mal halten-hoffentlich lange-es sei denn, es sieht aus wie im Museum und ist absolut nicht mehr nutzebäl wegen Nachwuchs, Zimmeraufteilung tralala. Ich habe nur zwanzig Euro bei IKEA ausgegeben. Stolz bin. Das konnte ich auch schon anders… haha… LG Kaddi

  9. Mein Schlafzimmer besteht aus eine Harmonischen Kombination aus Pax, Billy und wie hiess noch das Bett… Ich trete hiermit der Kirche IKEA bei!

  10. Na also das Bett ist sicherlich MALM 😀

  11. @Matthias: Ich glaube das weiß sie schon. Das Angebot wird natürlich auch kräftig im Fernsehen beworben 😉

    @Sebastian: Ich drück dir die Daumen. Sind ja nur noch ein paar Tage, die du noch überstehen mußt 😀

    @Uli: Danke für den Hinweis. Ich hatte mir schon gedacht, dass da was nicht stimmt. Das ist ja dann echt Megablöd. Vor allem weil der Vorteil bei dem Pax ist, dass man bei jedem Ikea Besuch was neues dazu kaufen kann. Das ist wirklich gar nicht mal so blöd, denn dadurch hat man immer wieder einen Grund zu Ikea zu gehen.

    @ad: Darauf kann ich auch verzichten. Ganz zu schweigen von den Transport Problem. In meinem Kleinwagen würde das nicht rein gehen und ich dürfte mir einen Transporter mieten, der über die 70KM auch noch eine Menge Geld kostet.

    @Chris: Du kannst es noch kombinieren und dir die Musik beim nächsten Ikea Einkauf rein ziehen 😀
    Meine Freundin kennt und liest natürlich den Blog. Sie hatte auch gestern schon auf der Ikea Seite sich die verschiedenen Kombinationen angeschaut und mich ständig nach den Abmessungen unseres Schlafzimmers gefragt. Alles wirklich sehr verdächtig.

    @Miki: Na so eine Spiegeltür hat auch den Vorteil, dass sie Räume auch gleich mal größer wirken läßt. Aber hast bestimmt auch viel damit zu zun die Türen sauber zu halten.
    Ich bezweifel nicht, dass der Schrank sehr praktisch ist. Aber wenn man sich erst vor einem halben Jahr mit neuen Schränken eingerichtet hat, dann brauche ich nicht unbedingt einen neuen.

    @Rakaniaz: Ja billig ist da noch sehr relativ. Da kommt schon einiges zusammen und für den Preis bekommt man auch schon woanders schöne und große Schränke.

    @Kaddi: Hihi, das war bestimmt hart und nur 20 Euro bei Ikea gelassen. Das ist ja auch mal eine besondere Leistung.
    Ist halt die Frage wie lange die Erweiterungen des alten Systemes noch weiter gibt. Bis jetzt wurden die ja noch nicht runter gesetzt und man zahlt den herkömmlichen Preis.
    Schön das du da meiner Meinung bist. Bei mir gibt es auch erst neue Möbel, wenn sie schon ein gewisses alter haben und nicht weil es in einem halben Jahr einen Schrank gibt, der mir ein bisschen besser gefällt.

    @Basti: Da meinst du bestimmmt Malm. Das hab ich auch. Gabs auch mal im Sonderangebot. Das Gestell für Frühstück am bett, dass es dazu noch gibt habe ich mir aber verkniffen.

    @Ulli: Jetzt hast du mir es vorweg genommen. Gleichen Gedanken gehabt 🙂

  12. @Thomas:
    Ach was. Das sie dich nach den Abmessungen fragt ist purer Zufall… 😎

    Und Ikea und den Krach dabei hören? Du willst wohl unbedingt durch die Presse erfahren in welchem Ikea ich wenn denn einkaufen war… 😉

  13. Apropos IKEA. Gestern sah ich einen Bericht im Fernsehen. Demnach bietet der schwedische Konzern in Deutschland künftig auch Fertighäuser an. Es sind Energiesparhäuser aus Holz, die innerhalb eines Tages aufgebaut werden. Da bin ich wirklich mal gespannt, ob das vom deutschen Markt (der wichtigste für Ikea) angenommen wird.

  14. @Chris: Das kann schon sein, aber nicht wenn sie dabei die Ikea Seite mit den Pax Schränken offen hat und dabei Ihre Augen das Leuchten anfangen 😉
    Na das wäre doch mal eine coole Aktion. Wobei das bestimmt öfters vorkommt, dass bei Ikea jemand amok läuft. Das ist schon kein Zeitungsartikel mehr wert 😛

    @Oliver: Hört sich interessant an. So was ähnliches habe ich gesehen mit Häusern, die aus Papier in Wabenform hergestellt werden. Sind auch leicht aufzubauen und ultrastabil, schussfest und nicht brennbar. Leider macht der Grundstückpreis ja immer einen großen Teil aus und an Häusern mangelt es auch nicht auf den Imobilienmarkt. Gerade die Zwangsversteigerungen boomen ja sehr.

  15. Kicher, so das war wiedermal das berühnmte Stichwort, dass ich wiedermal in den nächsten Tagen (oder Morgen) zu IKEA fahren sollte

  16. @Nila: Oha, da habe ich doch jemanden auf dumme Gedanken gebracht 😀

  17. Na sag mal, was hörst du denn für Musik *schüttel*. Bei uns gibt es ganz klar meinen und seinen Schrank. Und da hat kein anderer was drin verloren *g*.

  18. @DasClaudi: Das Lied war eigentlich noch nie mein Favorit, aber es lief halt vor drei Jahren in den Discos rauf und runter. Ich habe es jetzt auch durch ein schöneres Video ersetzt.
    Das mit euerer Schranklösung ist echt perfekt. Vielleicht sollten wir das auch so machen 🙂

  19. Ohoh, das ist wie Windows.

    Irgendwann muss man jeden Tag sich ein neues System kaufen oder wenigstens das alte updaten, damit noch alles funktioniert.

    Pax 2.0 ist dann nicht mehr mit der vorigen Pax-Version kompatibel…

    Wer veraltete Pax-Schränke hat, gilt als altmodisch… 😛

  20. @Tarik: Hihi lustiger, aber alzu wahrer Vergleich. Nur gibt es bei den Pax Schränken keine Abstürze. Ok, wenn der Inhalt nicht richtig gesichert ist bzw wenn man die Regalböden nicht richtig befestigt hat 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.