Nein ich kaufe kein McMenü, auch wenn es dazu eine kostenloseTasse gibt

Nein ich kaufe kein McMenü, auch wenn es dazu eine kostenloseTasse gibt

Februar 14, 2010 31 Von hombertho

Aktuell bekommt man bei MC Donalds zu jedem McMenü eine Kaffetasse mit verschiedenen Aufschriften. Meine Freundin liegt mir auch schön langer auf den Ohren, dass sie unbedingt die Zuckersüße Tasse haben will. Netter Versuch, aber die Aktion bringt mich nicht dazu jetzt ein Menü zu kaufen. Auch wenn die Tasse kostenlos ist.
Es fängt jetzt auch schon an, dass man sich die Tassen bei ebay kaufen kann. Mal sehen, wann der Schwarzmarkt, dann anfängt zu blühen und man horrende Preise zahlen muss. Jetzt schon zahlt man inklusive Versand für alle vier Tassen 20 Euro. Da frage ich mich, wer so viel Geld für die Tassen zahlt. Wenn derjenige sich jetzt vier Menüs kauft, dann kommt man doch im Moment besser weg und hat auch noch was zu essen.

Ich muss sagen, dass die Tassen jetzt nicht hässlich sind. Es gibt den Spruch Schwarztrinker, Espressionist, Mocha Rocka und Zuckersüsse. Aber wenn ich in meinen Schrank schaue, dann werde ich jetzt schon von Tassen erschlagen und genervt, dass ich so viele Tassen habe.

Ein Grund zu Mc Donalds zu gehen, wäre aber dieser Schrimps Burger

Nein ich kaufe kein McMenü, auch wenn es dazu eine kostenloseTasse gibt

(via: mikesblender.com)

Nicht wegen den Shrimps, aber irgendwie schaut die Anzeige schon sehr lecker aus 🙂

Diesen Burger gibt es aber nur beim MC Donalds in Japan und wird von dem dort bekannten Model Yuri Ebihara beworben. Yuri macht in Japan sehr viele Werbekampagnen und ist als Werbefigur sehr gefragt.

Bei folgenden Spot hatte ich mich erst einmal gefragt um was es hier überhaupt geht:

http://www.youtube.com/watch?v=XPWldT2fcmM

Anessa ist in Japan eine Sonnencreme und hat nicht nur eine schöne Homepage mit hübschen Models, sondern scheint im allgemeinen sehr gute Werbungen zu machen.

Den folgenden Spot, in dem auch Yuri mitspielt finde ich sogar noch viel besser als den ersten. Das liegt nicht zuletzt an dem überraschenden Ende, sondern an den tollen Farben, die hier zur Geltung kommen :innocent:

http://www.youtube.com/watch?v=mGrZG9s3mE0

Ich weiß auch nicht, aber ich habe da irgendwie Lust jetzt an genau diesem Strand zu liegen 😀

Ich frage mich, aber wo bei dieser Sonnencreme jetzt eigentlich die Zielgruppe liegt 😉

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.