Das Wort Krise wird wohl das Wort (Unwort) des Jahres 2010

Mai 19, 2010 9 Von hombertho

Jetzt ist das Jahr 2010 noch nicht einmal vorbei, aber man kann jetzt schon absehen, was das Wort des Jahres 2010 wird. Ich tippe da ganz schwer auf das Wort Krise. Dieses Jahr hatten wir ja schon einige. Da gibt es die Ölkrise im Golf von Mexiko, die Aschekrise in Europa, die Eurokrise und jetzt auch noch die Frühlingskrise.
So einen miesen Frühling hatten wir in Deutschland schon lange nicht mehr. Ich verstehe ja, dass wir den Gürtel enger schnallen und sparen müssen. Aber müssen wir jetzt auch an schönen Frühlingstagen sparen? Da aber jammern nichts hilft und dadurch der Frühling auch nicht kommt bleibt eigentlich nur die Erinnerung an den letzten Sommer bzw den letzten Urlaub.

Kreta_Strand

Ja das ist ein Ort, wo ich gerne wäre. Dazu auch das passende Wetter und die passende Musik. Ein Lied, das letztes Jahr im Urlaub auf Kreta rauf und runter gespielt wurde ist Stereo Love von Edward Maya & Vika Jigulina:

http://www.youtube.com/watch?v=rLkBx1BUwac

Ich liebe dieses Lied. So kommt richtiges Urlaubsfeeling auf und lässt jede Krise vergessen.

Also wieso sich aufregen, es ändert ja eh nichts. Jeder Krise hat auch ein Ende 😎

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.