60. Bamberger Sandkerwa 2010 – 7 Tage Ausnahmezustand in Bamberg

August 18, 2010 15 Von hombertho

In Bamberg wird es in den nächsten sieben Tagen kein anderes Thema geben, als Sandkerwa. Normalerweise ist die Sandkerwa nur fünf Tage lang und geht von Donnerstag bis Montag. Zum Sechzigsten Jubiläum dauert die Sandkerwa ausnahmsweise mal sieben Tage und geht somit von Mittwoch (heute) bis Dienstag.
Ich habe wie jedes Jahr wieder Urlaub genommen, da ich wieder genau mitten drin wohne und nur zur Haustüre raus muss. Da ist es auch schon Pflicht jeden Tag hin zu gehen, um zu Feiern. Ich weiß auch jetzt schon, dass diese Tage alles andere als erholsam sein werden. Bis jetzt waren schon fünf Tage immer sehr hart und daher habe ich auch noch keine Vortstellung, wie ich die sieben Tage überleben soll 😀

Sandkerwa 2009 - Tag 1 - Donnerstag 20.08.2009-34

Das Wetter schein im Moment ja nicht wirklich mit zu spielen. Aber der Wetterbericht hat Besserung vorhergesagt und da besteht auch noch die Hoffnung, dass man nicht naß wird, oder erfriert. Wobei letzteres fast schon unmöglich ist. Gerade vor dem Schlenkerla ist wieder Gruppenkuscheln angesagt. Hier kreuzen sich zwei Ströme, die immer wieder den Fluß der Menschen behindern und zu einem Stau in allen Richtungen verursacht. Bis jetzt ist immer alles gut gegangen, aber man hat auch in Dusiburg auch gesehen, wie so etwas böse enden kann.

Das ist auch ein Grund, wieso die Veranstalter z.B. die Samba Trommler verboten haben, die in den vergangenen Jahren für zusätzlichen Stimmung gesorgt hatten. Aber Sicherheit geht nun mal vor und es soll auch dieses Jahr wieder ein tolles und friedliches Fest werden. Die üblichen Schnapsleichen, Sachbeschädigungen und Rangeleien mal nicht mit eingerechnet. Das wird sich aber nie vermeiden lassen. Für die Sicherheit hat der Veranstalter laut Berichten gesorgt.

Die Sandkerwa ist natürlich auch Web 2.0 und auf Twitter vertreten:

Beliebte Hashtags werden wohl #Sandkerwa #Sandkerwa10 und Sandkerwa2010 sein.

Für alle die Wissen wollen, wo und wann was los ist, können sich auf der offiziellen Webseite das Programm für 2010 als PDF herunter laden. Aber im Grunde ist auf der Sandkerwa immer was los und daher kann man auch auf das Programm verzichten. Einfach hin gehen und Spass haben 🙂

Auf inFranken gibt es aktuelle Berichte und auch die neusten Bilder. Ich werde vermutlich nicht so oft meine Kamera mit nehmen. Aber ab und an laufe ich damit schon mal durch.

Sperrstunde wird im gesamten Sandgebiet um 3 Uhr sein. Danach verteilt sich dann wieder alles in der Stadt und in den verschiedenen Lokalitäten.

Dann wünsche ich mal allen Bambergern und Besuchern eine geniale Sandkerwa 2010 😀

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.