Licht macht wach – Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

Licht macht wach – Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

November 22, 2010 60 Von hombertho

Ich muss sagen, ich bin mehr ein Frühlings- und Sommermensch. Aber wir haben nun mal vier Jahreszeiten und können es uns nicht aussuchen. Herbst und Winter haben zwar auch ihre schönen Seiten, aber gerade in dieser Jahreszeit ist man akutem Lichtmangel ausgesetzt. Man fühlt sich schlapp und kommt nicht so richtig in die Gänge. Außerdem ist auch oft die Laune im Keller. Solche trüben und kalten Tage können einem schon schwer zusetzen.

Gerade im November ist es besonders schlimm. Aber man muss sich nicht durch den Herbst und Winter quälen. Von Philips gibt einige interessante Produkte, die uns helfen diese graue Zeit mit viel Energie zu überstehen.

Zum Beispiel das Philips HF3330/01 goLITE BLU Lichttherapiegerät, dass ich für euch mal testen durfte und das Ihr am Ende des Artikels gewinnen könnt

Licht macht wach - Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

Das blaue Licht hat eine fünfmal stärkere Wirkung als weißes Licht. Daher gibt es von Philips das goLite Blu Lichttherapiegerät mit der sogenannten BLUEWAVE Technologie. Schon eine tägliche Bestrahlung von 15 Minuten kann helfen die Energie und das Wohlbefinden zu steigern.

Besonders toll finde ich an dem Gerät neben dem kompakten Design, dass es mobil und ein Wecker integriert ist. So muss man sich nicht durch nerviges Piepen aus dem Bett schmeißen lassen, sondern bekommt gleich morgens eine blaue „Lichtdusche“. Man sollte aber vorher testen, ob man durch das blaue Licht aufwacht und zur Sicherheit noch einen zusätzlichen Wecker stellen.

Der hohe Preis mag vielleicht anfangs abschrecken. Aber hier handelt es sich um ein hochwertiges Gerät, dass einem hilft seine Lebensqualität zu steigern. Daher finde ich geht der Preis auch in Ordnung. Die LEDs haben eine Lebensdauer von 50 Jahren. Wie es mit der restlichen Technik aussieht kann ich aber nicht sagen. Da fehlen mir die Erfahrungswerte.

Aber Achtung. Es handelt sich hier um ein Therapiegerät. Das bedeutet auch, dass man bei falscher Anwendung genau das Gegenteil bewirkt. So können auch Kopfschmerzen und Übelkeit bei Fehlbedienung auftreten. Daher immer genau die Betriebsanleitung lesen und auch befolgen. Außerdem sollte man es vermeiden, direkt in das blaue Licht zu schauen. Ansonsten braucht man sich nicht wundern, wenn man auf einmal alles blau sieht.

Auf Amazon gibt es noch weitere Meinungen zu dem Philips HF3330/01 goLITE BLU Lichttherapiegerät, die allesamt auch sehr positiv sind.

Auch sehr praktisch bei Verspannungen und Schmerzen ist die Infrarot Lampe Philips HP3643/01 InfraCare, die ich ebenfalls testen durfte. Viele kennen bestimmt diese einfachen Infrarot Lampen, die es für ein paar Euro zu kaufen gibt. Ich hatte bis jetzt auch so ein Ding im Schrank liegen. Genutzt hatte ich es aber selten. Erstens konnte ich nie einen Erfolg feststellen und zweitens war die Bedienung sehr umständlich. Man konnte die Lampe schlecht befestigen und auch nicht genau ausrichten.

Licht macht wach - Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

Daher war ich bei der Philips HP3643/01 InfraCare zuerst etwas skeptisch. Aber dieses Gerät ist kein Vergleich zu billigen Infrarotlampen. Schon wenn man die Verpackung öffnet, merkt man, dass es sich um ein hochwertiges Gerät handelt (Meine Freundin war zufällig zu Hause, als das Paket gekommen ist und war weniger darüber erfreut, dass Sie es in den zweiten Stock hoch tragen durfte 😉 ).

Die Philips HP3643/01 InfraCare kann dank den robusten Fuß überall hingestellt werden, ohne das man Angst haben muss, dass die Lampe umfällt. Mittels dem Gestänge kann jede beliebige Höhe und jeder Winkel eingestellt werden. So kann man sich auch im Liegen bestrahlen lassen.

Die 650 Watt starke Infrarot-Halogenlampe macht schon ordentlich Wärme, lindert den Schmerz, fördert die Durchblutung und löst Verspannungen. Ich hatte nach der ersten Bestrahlung deutlich weniger Verspannungen und habe mich besser gefühlt. Hier sollte man aber auch darauf achten, dass man es nicht übertreibt und auch immer einen Mindestabstand von 40-50 cm einhält.

Licht macht wach - Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

An dem Gerät gibt es außer dem Preis nicht wirklich was zu bemängeln. Da die 650 Watt ordentlich Wärme produzieren ist sogar ein Lüfter verbaut. Das Geräusch, das beim Lüften produziert wird, ist aber nicht sehr störend. Was mich allerdings etwas gestört hat ist, dass der Schalter so laut ist. Man sollte nicht schreckhaft sein, wenn sich das Gerät nach 15 Minuten mit einem lauten „klack“ ausschaltet.

Die Lebensdauer der Lampe beträgt 500 Stunden. Das hört sich zwar recht kurz an, aber reicht für 2000 Anwendungen a 15 Minuten.

Auch zu dem Philips HP3643/01 InfraCare gibt es auf Amazon einige Positive Meinungen zu dem Gerät

Bist du eine Lichtgestalt, oder doch eher ein Schattenwesen?

Finde es ganz einfach auf der Seite Licht macht wach heraus. In einem kostenlosen und unverbindlichen Test, in der Ihr fünf einfachen Fragen beantworten müsst bekommst du die Antwort auf die Frage:

Licht macht wach - Überzeuge dich selbst und gewinne ein goLITE BLU Lichttherapiegerät

Als ich bin eine Lichtgestalt, obwohl es jetzt gerade nicht so aussieht 😉

Wenn Ihr wollt, dann könnt Ihr euer Ergebnis auch bei Facebook und bei Twitter posten und eueren Avatar anpassen.

Gewinnspiel

So und nun bist du dran. Möchtest du das Philips HF3330/01 goLITE BLU Lichttherapiegerät im Wert von 250 Euro gewinnen? Nichts einfacher als das. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, gehe einfach auf die Seite Licht macht wach und mache den persönlichen Test. Poste danach das Ergebnis auf Twitter.

Dein Tweet sollte wie folgt aussehen:

<Dein Testergebnis (alles vor dem Ausrufezeichen)> und der Satz „Teste Dich selbst und gewinne ein goLITE Blu von Philips http://www.hombertho.de/?p=11732 #licht #vitalight

also z.B.:

Ich bin eine Lichtgestalt! Teste Dich selbst und gewinne ein goLITE Blu von Philips http://www.hombertho.de/?p=11732 #licht #vitalight

Danach einfach die URL des Tweets hier in den Kommentaren posten, damit auch kein Tweet verloren geht. Falls der Tweet zu lange wird könnt Ihr auch einen Url-Shortener benutzen. Dafür bekommt Ihr ein virtuelles Los.

Du kannst deine Gewinnchance noch erhöhen, in dem du auf deinem Blog etwas über die Aktion schreibst. Was nervt dich besonders an der kalten und trüben Jahreszeit und was unternimmst du, um deine Stimmung zu verbessern? Dafür bekommst du dann zwei virtuelle Lose. So kannst du also insgesamt drei virtuelle Lose erhalten.

Einsendeschluss ist der 06.12.2010 um 23:59 Uhr

Am Ende entscheidet der Zufallsgenerator, wer gewinnt. Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen und auch die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Ich wünsche euch viel Glück und drücke euch die Daumen.

Vielen Dank für die freundlichen Unterstützung von Emanate PR, die mir die Testgeräte und den Preis zur Verfügung gestellt hat.

Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.