Musiktipp: Mana – Die perfekte Musik mit Urlaubsfeeling für schöne Sommertage

Musiktipp: Mana – Die perfekte Musik mit Urlaubsfeeling für schöne Sommertage

Juni 13, 2010 8 Von hombertho

Einer meiner Lieblingsbands, die ich gerade bei so schönen und warmen Wetter wie jetzt höre ist Mana. Als ich die Lieder und Texte zum ersten mal in meinem Kuba Urlaub 2003 hörte war ich sofort von den Songs begeistert. Zu dem damaligen Zeitpunkt wußte ich aber noch nicht, wie die Band hieß und es konnte mir auch keiner sagen. Nicht einmal im Internet konnte ich heraus finden, wer die Künstler nun waren. Besonders schwierig war die Suche, weil Mana nur auf spanisch singen und auch die Titel auf spanisch sind. So kam es auch, dass Sie in vergessenheit geraten sind.
Bis zum Sommer 2003, als ich zufällig eine Aufzeichnung vom Rock im Park im Radio gehört hatte. Da war die Freude groß, dass genau diese Lieder gespielt wurden, die ich schon so lange gesucht hatte. So habe ich dann letztendlich auch den Bandnamen heraus gefunden und konnte mir auch die entsprechenden Alben kaufen. Manchmal ist es wirklich verrückt, was es für Zufälle gibt 😎

Die Band gibt es sogar schon seit 1987 und es wurden schon unzählige Alben heraus gebracht. Allerdings muss man auch sagen, dass die früheren Werke schon sehr experimentell und von der Qualität her nicht so gut sind.

Eines Ihrer bekanntesten Songs ist wohl en el muelle de san blas

Auch wenn es sich im ersten Moment nicht so anhört steckt in dem Song eher eine traurige Liebesgeschichte. Ein Mädchen muss sich am Hafen von San Blas von Ihrem Geliebten verabschieden. Er verspricht wieder zurück zu kommen und Sie verspricht so lange auf Ihn zu warten. Seitdem steht Sie Tag für Tag an der Mole und wartet. Es vergehen Wochen und Monate, aber er kommt nicht zurück. Sie gibt aber die Hoffnung bis zum Ende nicht auf und keiner kann Sie davon abbringen, dass sie jeden Tag an der Mole dem gleichen Kleid wartet.

Auch sehr gut gefällt mir das Lied Mariposa traicionera


Mariposa traicionera.Maná,video clip G auf Yahoo! Video

Auch wieder ein Liebeslied ohne Happy End. Eine Frau, die von Bett zu Bett hüpft und ein Mann, der sich unheimlich in diese Frau verliebt hat. Ihm frisst es natürlich auf, dass Sie es so wild treibt. Wäre es ein amerikanisches Lied würde man bestimmt hier ein paar mal „bitch“ oder „whore“ hören. Bei Mana heißt es: Du bist wie ein Schmetterling, der von Mund zu Mund fliegt.

Ich könne noch einige weiter gute Lieder von Mana aufzählen, aber das würde dann wohl hier den Rahmen sprengen. Wenn euch die beiden Songs schon mal gefallen haben, dann hört doch einfach mal bei den Jungs in den Alben rein 😉

Eigentlich ist es wirklich seltsam. Dafür das die Jungs von Mana viele sozialkritische Songs geschrieben haben, verbreitet die Musik richtig gute Laune und ist perfekt für schöne Tage in der Sonne. Liegt aber wohl auch an dem tollen Sound und sich die spanischen Texte nach Urlaub anhören.

(Quelle: Mana)
Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.