Civilization 5 ist erschienen – Kaufen oder nicht?

September 24, 2010 33 Von hombertho

Civilization 5 ist für den PC erschienen und ich bin schon hin und her gerissen, ob ich es mir kaufen soll oder nicht. Civilization ist eines der wenigen Computerspiele, die mich einige Nächte und auch viel Zeit meines Lebens gekostet haben. Oft hat man einfach nicht mehr aufhören können und so kam es nicht selten vor, dass man bis zu dem Morgengrauen gefesselt vor dem Computer saß.

1991 kam Civilization 1 raus. Ich weiß gar nicht mehr, ob es auf ein oder zwei 3,5 Zoll Disketten geliefert wurde, aber es war eine ganz schöne Klötzchengrafik.

Civilization 5 ist erschienen - Kaufen oder nicht?

Aber zur damaligen Zeit absolut in Ordnung und der Spielspaß war vorhanden.

Civilization II ist 5 Jahre später raus gekommen. Es hatte sich einiges getan. Sowohl grafisch, als auch spielerisch. Bis jetzt war für mich der zweite Teil eines der beste Teile. Ich kann mich auch noch daran erinnern, wie wir unter Freunden eine Netzsession gemacht hatten. Dabei war Civilization II noch gar nicht Multiplayer tauglich. Aber es gab ein Tool, dass nach jedem Spielzug das Spiel gespeichert hatte und beim nächsten Spieler wieder aufgemacht hatte. Das war sehr experimentell und ist auch oft abestürzt, aber es hat irgendwie funtkionert 😎

Der dritte und der vierte Teil brachten nicht wirklich besondere Neuerungen, aber mit dem fünften Teil soll sich nun alles ändern.

http://www.youtube.com/watch?v=l-y99pkS_Vs

Von den Videopreviews und den guten Testberichten aus diversen Computerzeitschriften ist der fünfte Teil wieder ein Meilenstein in der Civilization Reihe und es lohnt sich zuzuschlagen.

Allerdings bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich mir Civilization 5 kaufen soll. Da ich genau weiß, dass es ein Zeitfresser ist und ich davon im Moment wirklich keine habe wäre es eher eine schlechte Entscheidung. Dazu kommt leider noch, dass es keine offizielle Mac OS X Version gibt. Wer auf dem Mac spielen will, kann dies nur über Bootcam, oder Parallels tun. Wobei ich mir bei letzteren keinen wirklich Spielspaß vorstellen kann, wenn als empfohlene Konfiguration ein Quadcore 1,8 Ghz Prozessor angegeben wird.

Wer das Spiel aber mal testen möchte, der kann die kostenlose Demoversion herunter laden. 100 Runden sind zwar nicht viel, aber es reicht um festzustellen, ob einem das Spiel gefällt oder nicht.

Kritik habe ich aber schon wegen dem Kopierschutz gehört. Bei der Installation muss man einiges an Informationen ausfüllen und das Spiel bricht sofort ab, wenn es keine Internetverbindung mehr zu Steam hat. So einen Kopierschutz finde ich zum kotzen und damit werden wieder nur die ehrlichen Käufer gegängelt.

Vielleicht kommt ja auch noch eine Version für die PS3. In Full HD auf einen 50 Zoll Plasma Bildschirm macht das bestimmt auch sehr viel Spass und die Leistung sollte reichen.

(Quelle: Civilization)
Diese Seite enthält affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, wenn du die verlinkten Produkte bestellt. Du unterstützt damit meine Arbeit und tust mit damit etwas Gutes.